Auf der Startseite finden Sie aktuelle Berichte aus dem Jugendsport. Weitere Informationen sind unter den entsprechenden Menü-Buttons zum jeweiligen Thema abrufbar.

20180218 164033Bereits zum achten Male wurde vom 15.2. - 18.2.2018 der 11erTalentcup vom Bezirk Köln/Leverkusen und der TG Leverkusen veranstaltet. Diesmal waren alle Kinder des Jahrganges 2007 und 2008 startberechtigt. 47 Kinder aus 3 Tennisverbänden kämpften um den Turniersieg. Bei den Jungen setzte sich der Jahrgangjüngere Christopfer Thies (RW Köln) in einem sehr guten und hochdramatischen Match gegen den an Position 1 gesetzten Tim Kohl (Odenkirchener TC) durch. Im Finale siegte Christopfer mit 4:6, 6:3 und 7:6 (8:6). Bei den Mädchen standen sich die an Position 2 gesetzte Karla Bartel vom TTC Brauweiler,20180218 143458 und Julia Brabender (THC Brühl) gegenüber. In einem sehr guten und kampfbetonten Match setzte sich Karla mit 6:4 und 6:2 durch. In der Nebenrunde siegte bei den Mädchen Ivana Kautz (TC RW Troisdorf) gegen Leni Mittermayer von PTSV Aachen mit 6:3 und 7:6 durch. Bei den Jungen siegte in der Nebenrunde Jan Burgsmüller (Kahlenberger HTC) gegen Tim Gülich vom Marienburger SC mit 6:1 und 6: 4 durchsetzen. Nächstes Jahr können sich die Kinder des Jahrgangs 2008 freuen. Sie können dann bei diesem Turnier ihre ersten Ranglistenpunkte sammeln.

Markus Krüger

Schnelle Sprints, gekonnte Ballbehandlung und geglückte Schläge ….

Widdersdorf 2…. so präsentierten sich die Schüler der 5. und 6. Klasse beim ersten TVW des Jahres 2018. Organisiert von Referent A.Poppe, unterstützt von den Lehrern H.Schneider ( IFS Köln) und G.Winkelius ( Gesamtschule Pulheim) konnten die 40 Jugendliche erst in einem Wettkampf gegeneinander antreten, um dann ,im Schlussteil, im freien Spiel Tennis zu schnuppern. Und die 2,25 Stunden hatten es sich in sich: Ein lebhafter Haufen von Kids bewegten sich engagiert durch die zahlreichen Motorikstaffen und und vollbrachten mit viel Ballgefühl die ersten Tennis- Schritte beim Low-T- Ball – Tennis .

So, oder so ähnlich startete das Schultennis ins Jahr 2018. Und wieder erreichen den TVM Anfragen von Vereinen oder Schulen, die das BaLL- und Bewegungskonzept des TVM in der Schule ausprobieren wollen. Der 1.Tennisvielseitigkeits-Wettbewerb 2018 für Grundschulen hat auch auch schon statt- gefunden: Am 31.Januar traten in Köln-Widdersdorf die Teams von der IFS Köln und der Gesamtschule Pulheim in 4 Teams gegeneinander an und hatten mächtig Spaß. Auch die Monate Februar und März sind enorm wichtig für Kooperationsgespräche zwischen Vereinen und Schulen: Die 1.Schritte in der Schule und weiterführenden Schritte im Verein können sinnvoll abgeklärt werden, so daß an den Aktionstagen Ende April / Anfang Mai die Schulkinder den Weg in die Vereine finden, um dort Tennis schnuppern können. Ebenfalls sehr wichtig die Durchführung der Unterrichtsstunden: Dafür bietet der TVM wieder Ausbildungsgänge zum Schultennis-Coach an; der erste findet bereits im April 2018 statt. Ausschreibung hier

100pro Mini Winter 17 18 Brauweiler SmallKinderalarm in der Tennishalle Brauweiler: 22 Kinder der Jg. 2009 – 2011 lieferten sich tolle Matches im Kleinfeld und auch bei den Motorikübungen strahlten ihre Gesichter, wenn sie ihren Bestwert noch übertrumpfen konnten. So verlief der 100pro Mini-Wintercup 17/18 in geordneten Bahnen und die Eltern konnten sich bequem zurücklehnen und den Aktivitäten ihrer Kinder beiwohnen. Auf 6 Kleinfeldern spielten die Kids ihre Sieger in den entsprechenden Jahrgängen aus . Höchst zufrieden zeigte sich auch Organisator A. Poppe, der viele Kinder aus dem Bezirksgebiet begrüßen konnte.Auch aus dem Bezirk RR und Bezirk K/L fanden die motivierten Kinder den Weg nach Brauweiler.

Im Tennisverband Mittelrhein findet am 03.02.04.02.2018 das Jungenturnier U 11, an dem die Landesverbände TVM, WTV, TVN, RPF, HTV und STB teilnehmen, statt. Für den Tennisverband Mittelrhein starten Ben Behrend, Leon Wiesner, Andreas Seidel und Yannic Nittmann. Auf der Nachrückerliste stehen Niklas Patri und Nikolas Bertrams . Das Turnier hat eine J-2 Kategorie und wir sind gespannt wie sich die Teilnehmer aus dem TVM schlagen. Der Tennisverband Mittelrhein wünscht allen Teilnehmer viel Erfolg. Teilnehmerliste und Auslosung ist ab Freitag einzusehen

Dieses  Jahr findet zum 18. mal der Bezirks-Jüngsten-Cup des Bezirks Linksrheinisch statt. Es werden wieder mehr als 60 Meldungen in der U 10 und U 11 erwartet. Die Meldung erfolgt über das Turnierportal und die U 11 hat die Kategorie J-3. Alle weiteren Informationen können der Ausschreibung entnommen werden. Wir hoffen auf zahlreiche Meldungen und spannende Spiele auf hohem Niveau. 

Ausschreibung

Spoho 2017 14Die Ausbildung zum Schultennis-Coach geht ins zweite Jahr. In diesem Jahr finden zwei Kurse statt. Der erste Lehrgang findet am 07.04.-08.04.2018 und der zweite am 25.08.-26.08.2018 in Köln-Chorweiler statt.  Der TVM bemüht sich weiterhin sehr intensiv darum, Vereine und Schulen im Rahmen von Kooperationen zusammenzuführen. In diesem Zusammenhang bietet der TVM allen Vereinsvertretern, Trainern und auch Lehrern eine Ausbildung zum Schultennis-Coach an. Wir möchten allen Vereinen die Möglichkeiten bieten, ihre interessierten Trainern ( Mindestalter: 17 Jahre) oder auch ehrenamtlichen Unterstützer, diesen Ausbildungsgang zu ermöglichen. Auch für die C- und B-Trainer dient dieser LG, als anerkanntes Fortbildungsmodul zur Weiterbildung. Des Weiteren sind auch Lehrer herzlich willkommen.