Kopf TennisZum Abschluss der Vorbereitung auf die Wintersaison hatte das Trainerteam um Alexander Flock wieder vier Tage den Mentaltrainer Klaus Regnault im Leistungszentrum in Köln-Chorweiler. Da sich die Jungathleten in der Startphase des Turnierkalenders befinden, standen folgende Themen auf dem Programm: Matchverhalten, Zeit zwischen den Punkten, Umgang mit Fehlern, Mindset, Selbstvertrauen und Zielsetzungen.

"Nur durch die regelmäßigen Lehrgänge können sich positive Gewohnheiten automatisieren lassen, die dann im weiteren Training gefestigt werden und natürlich dann im Match zu erkennen sind", sagt Alexander Flock. Einen großen Dank spricht das Trainerteam Klaus Regnault aus, der einen konstruktiven Workshop durchgeführt hat. Ebenfalls beteiligt waren die TVM-Trainer Dominik Meffert, Thomas Olschewski und Thomas Neuhäuser.

Text: red